Datenschutzhinweise

Verantwortlich für den Datenschutz ist der Herausgeber und Betreiber dieses Blogs. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Verteilungsfrage.org legt Wert auf den Schutz der Daten seiner Nutzerinnen und Nutzer. Daten werden wenn überhaupt möglichst sparsam und transparent nachvollziehbar gespeichert und verarbeitet. Sie können den Betreiber dieses Blogs jederzeit kontaktieren und Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer gespeicherten Daten verlangen. Für genauere Informationen finden Sie Im Folgenden die ausführlichen Datenschutzhinweise dieses Blogs.

Cookies

Dieses Blog verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers / der Nutzerin gespeichert werden. Ein Cookie ermöglicht zukünftig eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website, wenn es in der Zwischenzeit nicht durch den Nutzer / die Nutzerin gelöscht wurde. Wird dieses Blog erstmals mit einem Browser aufgerufen, werden Nutzerinnen und Nutzer durch eine Einblendung darüber informiert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Matomo (ehemals Piwik)

Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe benutzt dieses Blog die Open-Source-Software Matomo (ehemals Piwik), mit dem Zweck, das Blog fortlaufend zu optimieren. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Matomo (ehemals Piwik) verwendet sogenannte „Cookies“ (vgl. oben), die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Blogs werden auf dem Server des Blogs (Standort des Servers ist in der Europäischen Union) gespeichert. Die IP-Adresse des Nutzers / der Nutzerin wird vor der Speicherung anonymisiert, indem die letzten sechs Stellen gestrichen werden.

Matomo erhebt folgende Daten

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • das Betriebssystem des Nutzers / der Nutzerin
  • die anonymisierte IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der jeweiligen Zugriffe
  • Seiten und Dateien im Blog, die von dem Nutzer / der Nutzerin aufgerufen werden
  • Websites, von denen der Nutzer / die Nutzerin auf das Blog gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über das Blog aufgerufen wurden

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung von Matomo (ehemals Piwik) auf diesem Blog zu widersprechen. Wichtig: Der Widerspruch wird in Form eines “Opt-Out-Cookies” abgelegt, so dass beispielsweise nach einem Löschen aller Cookies das Opt-Out erneut erklärt werden muss. Ein einmal eingelegter Widerspruch ist in diesem Fall also nicht dauerhaft.

Wenn Sie in Ihrem Browser die „Do not track“-Funktion aktiviert haben, werden Ihre Daten ebenfalls nicht erfasst.

Kommentarfunktion

Die Kommentarfunktion des Blogs wurde vorrübergehend deaktiviert, bis eine datenschutzkonforme Lösung gefunden wurde.

Newsletter

Sie können sich auf Verteilungsfrage.org für den kostenlosen Newsletter des Blogs eintragen, um über Neuigkeiten rund ums Blog informiert zu werden. Der Newsletter wird maximal zwei mal monatlich versendet, in der Regel aber nur monatlich oder seltener. Er wird nur mit der Einwilligung der Empfänger/in versendet. Um Ihre Bestellung des Newsletters zu bearbeiten, ist es notwendig, Ihre E-Mailadresse automatisiert zu verarbeiten. Daruf weisen wir im Rahmen der Newsletter-Bestellung hin und eine Bestellung ist nur möglich, wenn Sie dem zustimmen. Ihre Daten (E-Mailadresse und Zeitpunkt der Bestellung des Newsletters) werden ausschließlich für den Zweck des Newsletterversands und im Rahmen des von ihnen erteilten Einverständnisses verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihr Newsletter-Abonnement jederzeit hier abbestellen. Ihre Daten werden dann gelöscht. Das Anmeldeverfahren zum Newsletter läuft über ein sogenanntes Double-Opt-In-Verfahren, das sicherstellt, dass nur E-Mailadressen aufgenommen werden, deren Inhaber/innen den Newsletter wirklich bestellen möchten.

Empfehlen-Funktion für soziale Netzwerke

Über die Empfehlen-Funktion, die auf den Seiten von Verteilungsfrage.org regelmäßig eingebunden ist, können Sie Inhalte von Verteilungsfrage.org in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter teilen. Dabei nutzen wir das Plugin “Shariff”, das anders als einige andere Plugins nicht automatisch Daten an Facebook und Twitter überträgt, sondern das erst nach einem Klick auf den Teilen-Button die Übertragung von Daten an Facebook und Twitter startet. Für weitere Informationen über die Datenerhebung und –verarbeitung durch Facebook und Twitter sei auf die jeweiligen Datenschutzhinweise dieser beiden Dienste verwiesen.

Weitere eingebundene Dienste

In diesem Blog sind Dienste anderer Plattformen eingebunden, wie gelegentlich eingebundene Youtube-Videos (Google) und Issuu-Dokumente, sowie die Twitter-Timeline von Verteilungsfrage.org in der rechten Menuspalte. Auch nutzt dieses Blog den Dienst Google Fonts. In allen Fällen werden daher bei jedem Seitenaufruf Verteilungsfrage.org Nutzer/innen-Daten an diese externen Dienste übertragen, indem die jeweiligen Inhalte angefragt werden. Wir arbeiten daran, durch gezielten Einsatz von Plugins eine größere Datensparsamkeit zu erreichen, sofern dies ohne relevante Einschränkung der Nutzbarkeit des Blogs möglich ist.

Weitere Datenschutzhinweise dieser Anbieter finden Sie hier:

Facebook-Page von Verteilungsfrage.org

Wir betreiben unter der URL https://www.facebook.com/verteilungsfrage eine offizielle Facebook-Seite zum Blog. Wir erheben, speichern oder verarbeiten zu keiner Zeit personenbezogene Daten unserer Nutzer/innen auf dieser Seite. Weiterhin werden keine sonstigen Datenverarbeitungen von uns vorgenommen oder initiiert. Die von Ihnen auf unserer Facebook-Seite eingegebenen Daten wie z.B. Kommentare, Videos oder Bilder werden von uns zu keinem Zeitpunkt für andere Zwecke verwendet oder verarbeitet.

Facebook setzt sogenannte Webtracking-Methoden auf dieser Seite ein. Bitte seien Sie sich darüber bewusst: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook Ihre Profildaten nutzt, etwa um Ihre Gewohnheiten, persönlichen Beziehungen oder Vorlieben auszuwerten. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook. Für weitere Informationen zum beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise von Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Twitter-Profil von Verteilungsfrage.org

Wir betreiben unter der URL https://twitter.com/verteilung eine offizielle Twitter-Seite zum Blog. Wir erheben, speichern oder verarbeiten zu keiner Zeit personenbezogene Daten unserer Nutzer/innen auf dieser Seite. Weiterhin werden keine sonstigen Datenverarbeitungen von uns vorgenommen oder initiiert. Die von Ihnen auf Twitter eingegebenen Tweets werden von Twitter veröffentlicht und von uns zu keinem Zeitpunkt für andere Zwecke verwendet oder verarbeitet. Ausnahme bilden öffentliche Tweets von Nutzer/innen, die in Blogbeiträge eingebunden werden, weil diese zur Erläuterung und Illustration von Sachverhalten dienen. In diesem Fall jedoch handelt es sich um öffentliche Statements auf Twitter, die ohnehin jederzeit öffentlich verfügbar sind.